News

 

Aktuelle Börsentermine 2016:

Auf folgenden Börsen wäre eine Übergabe möglich:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

                                                                                                       werden in Kürze bekanntgegeben

 

 

In den warmen Monaten ist auch ein Versand der Tiere möglich.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Juni 2013:

Sooooo......... heute mal etwas neues von unserer züchterischen Arbeit.....

Während sich die Inkubatoren langsam füllen, schlüpfen auch schon die ersten kleinen Schlangen 2013. In diesem Fall sind es 100% Doppel Het für Axanthic und Piebald. Mehr von unserem Zuchtgeschehen auf unserer Seite "Verpaarungen" und "abzugeben 2013".

    

    

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Juni 2012:

 

Was für eine Magie!

Der Schlupf des ersten Geleges löste noch tiefste Depris und schlechte Laune aus. Die Testverpaarung Axanthic x VPI Axanthic ergab 9 kerngesunde Het's, statt der erhofften Axanthic's.

Und dann dies. Aus einer Verpaarung, deren Zutaten ich heute für 500 Euro auf jeder Börse kaufen kann, schlüpfen diese fantastischen kleinen Wesen. Seit ich das Buch "Designer Morphs" von John Berry (Erste Ausgabe) besitze, ist es einer meiner Wünsche gewesen, den KING PIN zu züchten. Seite 112 in eben diesem Buch. Und nun schlüpft gleich als erstes ein KING PIN. Und es kann noch besser werden.

Stunden später. Es sind noch zwei KING SPIN, ein LESSER PLATINUM und ein SPINNER geschlüpft.

Ach übrigens - wie am Anfang schon erwähnt. Erschwinglich ist ja heute fast jede Köpy-Morphe, und kaufen ist die eine Sache.

Aber die Freude, diese selbstgezüchteten kleinen Kunstwerke in Händen zu halten und zu bewundern, ist 10 mal größer, als sie eines Tages evtl. gegen Geld zu tauschen. Aber der Tag wird kommen. Leider.

 

 --------------------------------------------------------------------------------------

Januar 2012:

 

In dieser Rubrik möchte ich Gedanken und Probleme um das Hobby Königspython darstellen. Die meisten Tiere in meinem Bestand sind inzwischen eigene Nachzuchten. 2011 sind einige Tiere dazugekommen, die zu meinen Zuchtzielen passen.

Hoffe ich jedenfalls…

Meine Lieblingsmorphen sind eigentlich Caramel Albino und Clown. Es schmerzt schon ein wenig, wenn ich sehe, was für einen Preissturz speziell der Caramel in den letzten Jahren erfahren musste.

Da die Rezessiven bekanntlich eine ziemlich langweilige Geschichte sind, bevor Erfolge sichtbar werden, man aber doch öfters mal was Geiles aus den Eiern lächeln sehen möchte, befasse ich mich auch noch mit Combos von Pinstripe, Spider, Pastel und Co.

Wobei ich die Gelb-Schwarzen einfach liebe. Es vergeht kein Jahr, dass ich mich nicht in ein oder zwei Pastels verknalle, die dann einfach bleiben müssen.

Und dieses Jahr ist mein absoluter Liebling ein Pastel Yellow Belly Weibchen. Trotz Spinnerblast, Killerbee und Queenbee, die in der Schönheitskonkurrenz ein gewichtiges Wörtchen mit gesprochen haben.

 

 

-------------------------------------------------------------------------------

 

aktualisiert am 24.01.2016